Skip to main content

Armutsgrenze

Info

"Armutsgrenze?!" - Ein Diskussionsspiel

 

Wer ist arm, wer ist reich? Und wer definiert eigentlich, was arm sein bedeutet?

Was ist mehr wert: Gesundheit oder Geld? Mehr Freizeit oder teure Urlaube? Eine heile Familie oder die neuesten Kleider?

Über diese und andere Fragen machen sich Kinder  im Alter von 7 - 12 Jahren in kleinen Gruppen gemeinsam mit einem/r SpielleiterIn Gedanken. Dabei stehen die fiktiven Geschichten von zehn Kindern im Mittelpunkt, die von ihrem Alltag erzählen.

Spieleboxen können ab sofort kostenfrei ausgeborgt werden. Sie sind PädagogIn oder LehrerIn? Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen zwischen 7 und 12 Jahren? Sie sind als MultiplikatorIn im Themenfeld "Armut und soziale Ausgrenzung" engagiert und interessieren sich für das Diskussionsspiel? Auf Anfrage stellen wir das Spiel gerne auch vor bzw. organisieren Workshops für Lehrkräfte.

Kontakt:

Dr. Kathrin Unterleitner, T: 01/710 19 81-13, E: unterleitner@science-center-net.at

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Datum: 
14.02.2011 - 31.03.2011